Lesedauer: ca. < 1 Minute

Espresso brûlé

 

Espresso mit cremig dicker Milchschaumhaube und knackig süßer Kruste – unsere Barista Szandi hat den Klassiker Cappuccino auf raffinierte Weise neu erfunden.

 

Zutaten für ein kleines Glas à 50ml

2 TL Karamellsirup

1 Espresso

2 TL Zucker

Milch für Milchschaum

Geben Sie zuerst den Sirup in die Tasse und schwenken Sie sie, sodass sich der Sirup auf dem Tassenboden verteilt. Bereiten Sie einen Espresso zu und gießen Sie ihn auf den Sirup. Jetzt die Milch etwas erwärmen und Milchschaum zubereiten, der direkt auf den Espresso kommt. Streuen Sie jetzt den Zucker über die Milchschaumhaube und flambieren Sie ihn mit einem Küchenbrenner so lange, bis er karamellisiert.

Szandis Tipp: „Der Zucker muss auf der Milchschaumhaube liegen bleiben. Bereiten Sie deshalb richtig dicken Milchschaum zu, sodass nichts einsinkt.“